Seite drucken
Jugendgemeinderat Renningen (Druckversion)

Aktuelles

Gelungener Austausch

Am Wochenende vom 01.11 – 03.11.2019 hatten wir einen weiteren Austausch mit dem Jugendgemeinderat aus Mennecy, unserer Partnerstadt in Frankreich.

 

Freitag Abend gegen 17.30Uhr kamen die Jugendgemeinderäte aus Mennecy wie geplant in Renningen an. Der erste Abend wurde zusammen mit den Gastfamilien, den Gästen aus Mennecy und uns verbracht. Dabei gab es das typisch schwäbische Essen - Mautaschen mit Kartoffelsalat.

 

Am Samstag ging es wieder früh los. Erst einmal stand der formelle Teil des Austausches an - die Sitzung. Dabei wurden Freundschaftsurkunden unterschrieben, die für den Zusammenhalt und die Zusammenarbeit der beiden Städte stehen. Auch aktuelle Projekte wurden ausgetauscht. Danach haben wir mit den französischen Jugendgemeinderäten über die Vermeidung von Plastik diskutiert - eines der aktuellsten Themen. Für die Diskussion wurden wir in Gruppen eingeteilt mit jeweils einem Übersetzer, um die Sprachbarriere zu überwinden. Es wurde über die verschiedenen Herangehensweisen der beiden Länder diskutiert, aber auch um mögliche Verbesserungen.

 

Nach der Sitzung gab es noch einen gemeinsamen Ausflug, bei dem wir in den Indoor-Spielplatz ,,Kibungu“ nach Wurmberg gefahren sind. Nach diesem anstrengenden Tag ließen wir den Abend im Jugendhaus ausklingen.

Am Sonntagmorgen ging es für die Jugendgemeinderäte aus Frankreich auch schon wieder zurück nach Hause.

 

Wir, der Jugendgemeinderat Renningen, schauen nun auf einen gelungen Austausch mit dem CME Mennecy zurück und freuen und auf unseren Besuch in Frankreich nächsten Frühling.

 

- Alicia Haug, November 2019

http://www.jgr-renningen.de/index.php?id=287